Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Title
    schaut manchmal vorbei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    10


    0 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Muslim Man Jeder Türke/Moslem hat Sex mit Männern.

    Ein serbischer Freund und Kollege hat mich vor gut 20 Jahren die über die Schwulen-Phobie der Muselmanen aufgeklärt. Die Serben mussten Jahrhunderte lang Erfahrungen mit diesen "Prachtexemplaren" sammeln. Bei späteren Besuchen in der Türkei/Jordanien habe ich dieses auch für logisch erkannt. Kleine Jungen/Jugendliche im Alter von 12-16 Jahren bewachen in der Wildnis Ostanatolien/Nahost mit alten Gewehren die Schaf-und Ziegenherden ihrer Väter. Oftmals sind sie dort mehrere Tage auf sich gestellt. In ihrer Einfallt fangen sie in ihrer Fantasie beim onanieren an sich gegenseitig zu befriedigen und ihre Körperöffnungen zu erkunden. Jeder zweite Muselmann hatte Sex mit seines Gleichen. Darum auch deren Hass gegen alles feminin Männliche.

  2. #2
    Avatar von Turmfalke
    Title
    Moderator
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    17.334


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Jeder Türke/Moslem hat Sex mit Männern.

    Die Serben sind traditionell türkenfeindlich und überhaupt moslemfeindlich und auch nicht zimperlich in Behauptungen und Unterstellungen, die mitunter sehr wüst und derb sind. Mir sagte ein Kroate seinerzeit ein Sprichwort, das sowohl bei den Kroaten als auch bei den Serben üblich ist: "Im Krieg und in der Liebe sind alle Mittel erlaubt."

    Dementsprechend werde ich die serbische Behauptung einstufen.

  3. #3

    Title
    schaut manchmal vorbei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    10


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Jeder Türke/Moslem hat Sex mit Männern.

    Dass Serben wie Kroaten im Bezug zu den Osmanen nicht zimperlich sind ist mir schon bewusst. Aber wenn man aufmerksam die jungen Männer/Jugendlichen in den moslemischen Ländern beobachtet wie die miteinander umgehen,wird man schon deren Hang zur Homophobie entdecken. Und dann noch die von mir geschilderte Situation. In Afghanistan finden auf dem Land regelrechte Tanzwettbewerbe für junge Männer statt, die dann vom Meistbietenden ersteigert werden.

  4. #4
    Avatar von Realist59
    Title
    Moderator
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    29.663


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Jeder Türke/Moslem hat Sex mit Männern.

    Bei den Türken, wie auch den Arabern, gilt als schwul nur der passive Partner, im deutschen Sprachgebrauch die Tunte. Diese Leute werden verachtet, den aktiven Partnern unterstellt man, dass sie auf Männer zurückgreifen, weil ihnen aus welchen Gründen auch immer, keine Frau zur Verfügung steht. Wenn in der "Heatline" des Threads steht, dass jeder Türke/Moslem Sex mit Männern hat, dann ist das schlicht falsch. Da muss tatsächlich von Land zu Land differenziert werden. In der Türkei vergehen sich die jungen Männer bevorzugt an Tieren, da Sex vor der Ehe fast nicht möglich ist und der Sexualtrieb natürlich nicht erst mit dem heiratsfähigen Alter beginnt. In Saudi-Arabien sieht es erstaunlicherweise ganz anders aus. Dort sind sexuelle Kontakte zwischen Männern deutlich häufiger anzutreffen eben auch aufgrund der Unerreichbarkeit von Frauen. In Afghanistan kennt man das Phänomen der Bacca Baazi. Wikipedia schreibt dazu....

    Baccha Baazi (persisch ‏بچه بازی‎ Battscha Bazi, DMG Bačča Bāzī) heißt übersetzt etwa „Knabenspiel“ und ist eine einst in Zentralasien verbreitete und heute noch in Afghanistan praktizierte Form der Kinderprostitution, bei der ein als Frau verkleideter Tanzjunge (Bacchá) erst vor Männern tanzt und diese oftmals anschließend sexuell zu befriedigen hat.


    ......im gleichen Artikel fällt folgendes ins Auge...


    Beziehungen zu „Lustknaben“ haben eine lange Geschichte bei Herrschern und Dichtern des arabischen Mittelalters. Spätestens seit dem 8. Jahrhundert ist Päderastie in den höheren Schichten der muslimischen Araber ein Teil der gesellschaftlichen Moral. Aus der Abbasiden-Hauptstadt Bagdad gibt es zeitgenössische Berichte über das effeminierte Aussehen dieser Knaben (arabisch ʿilq, „Buhlknabe“), das sich in Kleidung und Manieren äußerte. Im Osmanischen Reich traten bis ins 19. Jahrhundert Tanzknaben (Köçek) in Frauenkleidern vor Männergesellschaften auf.[3] Sie hielten Zimbeln (türkisch Zil) oder die sonst nur von Frauen gespielte Rahmentrommel Def in den Händen.Die heutige Praxis in Afghanistan fußt auf dieser Tradition und der Vorstellung, dass zwar der Kontakt mit Frauen unrein, Knabenliebe dagegen rein sei und dass diese nicht allgemein als Verstoß gegen die Schari'a gilt


    weiter...

    „Nach mittelasiatisch-islamischer Rechtsauffassung gibt es zur Knabenliebe keine verbindlichen Rechtsquellen, also auch keine Möglichkeit zur Bestrafung. In der Praxis waren meines Wissens auch tief religiöse Özbeken [sic!], ja sogar Angehörige der Geistlichkeit, dem Knabenspiel nicht abgeneigt.“
    Ingeborg Baldauf: Die Knabenliebe in Mittelasien: Bačabozlik



    Fakt ist, dass der Koran interpretierbar ist. Bei uns ist Pädophilie gesellschaftlich geächtet, in islamischen Ländern ist das nicht so.
    Wer Seine Vergangenheit nicht schätzt und respektiert, ist Respekt der Gegenwart nicht würdig, und hat kein Recht auf die Zukunft...
    20 Februar 1920 Marschall Józef Piłsudski

  5. #5

    Title
    schaut manchmal vorbei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    10


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Jeder Türke/Moslem hat Sex mit Männern.

    Gut dass ich nicht derjenige bin der diese Wahrheit geschrieben hat. Mir ist diese Art der Sexspiele junger anatolischer Türken durchaus bewusst gewesen. Mit Vorliebe werden Ziegen; da verhältnismäßig sauber; als Sexgespielinnen benutzt.

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Solches "Wissen" erzählt das Leben. Nicht jeder braucht dazu unbedingt Wikipedia. Auch wenn es meist sehr hilfreich ist.Pädophilie bezieht sich nicht nur auf kleine Jungen sondern auch auf Mädchen.
    Zitat Zitat von Klausius Franzius Beitrag anzeigen
    Gut dass ich nicht derjenige bin der diese Wahrheit geschrieben hat. Mir ist diese Art der Sexspiele junger anatolischer Türken durchaus bewusst gewesen. Mit Vorliebe werden Ziegen; da verhältnismäßig sauber; als Sexgespielinnen benutzt.

  6. #6


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Jeder Türke/Moslem hat Sex mit Männern.

    Ich finde, daß ist weit ausgeholt und ziemlich übertrieben. Möglich, daß es welche gibt, aber was schwelt nicht bei uns alles unter der Oberfläche....
    Bin gegen jede Form extremistischer Gewalt dabei unerheblich aus welchem Lager.

  7. #7
    Avatar von Realist59
    Title
    Moderator
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    29.663


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Jeder Türke/Moslem hat Sex mit Männern.

    Zitat Zitat von Klausius Franzius Beitrag anzeigen
    Gut dass ich nicht derjenige bin der diese Wahrheit geschrieben hat. Mir ist diese Art der Sexspiele junger anatolischer Türken durchaus bewusst gewesen. Mit Vorliebe werden Ziegen; da verhältnismäßig sauber; als Sexgespielinnen benutzt.

    Schafe und Hunde werden in der Türkei gerne genommen. Mindestens zwei mir bekannte Türken haben völlig problemlos darüber berichtet, wie sich an Hunden vergangen haben. Es soll sogar so sein, dass in der Nähe von Kasernen extrem viele Hunde herumlungern. Als Belohnung erhalten sie dann einen Happen und das lockt die Tiere an. Ein Blick auf Google.....

    https://www.google.de/webhp?hl=de&ta...e+vergewaltigt
    Wer Seine Vergangenheit nicht schätzt und respektiert, ist Respekt der Gegenwart nicht würdig, und hat kein Recht auf die Zukunft...
    20 Februar 1920 Marschall Józef Piłsudski

  8. #8


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Jeder Türke/Moslem hat Sex mit Männern.

    Nachdem ich die Seite gesehen habe, bin ich nur noch erschüttert. Als Hundehalter könnte ich bei solchen Charakterschweinen echt zum Mörder werden...
    Bin gegen jede Form extremistischer Gewalt dabei unerheblich aus welchem Lager.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.10.2015, 21:38
  2. Essay: Türke, Türke über alles? - WELT ONLINE
    Von open-speech im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.08.2013, 11:14
  3. Artikel: Jeder 4te Moslem lehnt Integration ab
    Von Seatrout im Forum Deutschland
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 18:50
  4. Jeder dritte Türke gilt als arm
    Von Realist59 im Forum Türkei
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 10:13
  5. Fakten & Fiktionen Jeder fünfte Türke spricht Deutsch mangelhaft oder gar nicht!
    Von fact-fiction im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 09:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •